Förderungen


Liebe mögliche Antragstellerinnen und Antragsteller,

die Auswirkungen der Pandemie sind allgegenwärtig – leider. Und auch wir wissen, wie schwer es gerade jungen Unternehmer*innen fällt, die finanziellen Folgen zu verarbeiten. In einem gewissen Maße gilt das auch für unsere Stiftung und ihre Erträge.

In den vergangenen Jahren haben wir bereits großartige Projekte gefördert und widmen uns aktuell mit aller Kraft unserem eigenen Leuchtturm- Projekt – dem Coppenrath INNOVATION CENTRE auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in Osnabrück. Das CIC wird, getreu unserem Satzungszweck, die StartUp- Landschaft in Norddeutschland maßgeblich bereichern. Allerdings bindet das Projekt Ressourcen jeglicher Art – vor allem Zeit und Geld.

Deshalb bitten wir um Verständnis, dass wir bis 2022 nur sehr begrenzt Förderzusagen geben können. Haben Sie gute Ideen, so lassen Sie uns diese trotzdem gerne wissen. Auch unser Netzwerk und unsere Expertise können Ihnen vielleicht helfen, wenn auch die klassische Finanzförderung u. U. nicht greift.

Wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiterin Nina Müller unter nm@stiftungcoppenrath.de 

 

Herzlich,

Andreas Pache & Felix Osterheider
Vorstand der Aloys & Brigitte Coppenrath Stiftung

SeedForward

Neue Denkansätze zur nachhaltigen und regenerativen Landwirtschaft …

mehr ...


0 Comments1 Minute

Therapeutisches Reiten

Mit fünf Therapiepferden ein spezielles Angebot für Kinder und Jugendliche …

mehr ...


0 Comments1 Minute

Spatenstich für 14 rollstuhlgerechte Apartments

Am Langschmidtsweg in Lingen entsteht ein rollstuhlgerechtes Wohnheim ...

mehr ...


0 Comments1 Minutes

PearProgramming

Kreatives und strategisches Denken bei Kindern fördern …

mehr ...


0 Comments1 Minute

Insektenburger Start-up

Forschungsprojekt der Bugfoundation GmbH gemeinsam mit der Hochschule Osnabrück ...

mehr ...


0 Comments1 Minutes